24 Kommentare zu “Witchboard, auch Hexenbrett oder Ouija-Brett

  1. Mit einem Witchboard zu kommunizieren, halte ich für eine sehr interessante Angelegenheit, wenn man gewisse Fragen auf dem Herzen hat. Aber wenn da so strenge Regeln herrschen, würde ich – glaube ich – selbst unter besten Bedingungen davon wohl Abstand nehmen. Ich kann mir vorstellen, das man da auch ungebetene Geister ruft. Geister lassen sich eh nix befehlen 😉

    Aber Erscheinungen – wie z.B. das man das Gefühl hat, jemand steht nachts an seinem Bett, hatte auch ich mal gehabt. Allerdings hatte ich vorher keine okkulten Praktiken gemacht. Ich hatte manchmal einfach so im Halbschlaf – auf astraler Ebene – eine Person am Bett stehen sehen, die mich packen wollte, und ich hatte auf astraler Ebene versucht, die Person abzuwehren. Vom Gefühl her glaubte ich, das etwas Bedrohliches von der Person ausginge, ohne aber zu wissen, ob es wirklich der Fall war. Manchmal mischt sich auch eigene Angst in diese Situation hinein, und dann kann man nicht mehr unterscheiden, ob eine Person jetzt wirklich bedrohlich ist oder nicht.

    LG Sonja

    • „…Ich kann mir vorstellen, daß man da auch ungebetene Geister ruft. Geister lassen sich eh nix befehlen…“
      Ja, Sonja, und genau deswegen sollte man es nicht nur zum Spaß (oder um allen zu beweisen, dass es nur Humbug ist) ausprobieren, wenn man keine Ahnung hat. Meist wird der Mund ziemlich voll genommen und man fühlt sich so cool, aber wenn es dann soweit ist, kommt das böse Erwachen und man hat hinterher entweder Hallus oder wirklich etwas/Jemanden an sich kleben (ich kenne mindestens zwei Personen, denen es so ergangen ist)

      Danke für Deinen Kommentar 😉
      GLG Martina

  2. @ Anitram

    Wenn es dir nicht ausmacht, möchte ich mich gerne mit Dir über dieses Thema unterhalten. Mich interessiert dies wirklich sehr und ich möchte eine Fragen, die sich in mir stauen beantwortet bekommen. Vielleicht hättest du die Güte?

    Ich wusste nich wie ich mich melden sollte, du sagtest du hättest MSN?

    MSN: patti_styler@yahoo.de

    Würde mich sehr freuen….

    • Hallo Patrick
      wenn Du Dich noch bis nach Ostern gedulden kannst, dann können wir uns über MSN unterhalten. Mein Nick MSN: anitram159069095@hotmail.de
      Ich werde dir heute noch eine Einladung zur Kontaktliste schicken und die brauchst Du ja dann nur annehmen. Über Ostern habe ich leider keine Zeit um länger mit jemanden zu chatten. Du kannst mir (wenn es dringend ist)aber vorab schon mal eine Mail schicken und wenn Du möchtest Deine Fragen gleich mit. Wenn es um Dich persönlich oder eine andere Person geht, dann solltest Du auch mindestens das Geburtsdatum dazuschreiben. Wenn es um eine Parthnerschaft geht, dann brauche ich außerdem beide kompletten Geburtsnamen (wie in der Geburtsurkunde vermerkt mit allen Vornamen). Wie auch immer, nach Ostern hätte ich mehr Zeit.
      Auf jeden Fall wünsche ich Dir

      Frohe Ostern

      MfG Martina

      • Nachtrag: Wenn es um das Hexenbrett und speziell eine Seance geht kannst du mir ebenfalls vorab schon mal eine Mail schreiben. Dazu brauche ich dann keine Daten nur die Frage. Klingt ein bisschen verwirrend, aber mein erster Kommentar bezog sich irrtümlicherweise auf eine Zukunftsprognose 😉
        Martina

    • Dieser Kommentar wurde von mir gelöscht! Ich finde es schon ziemlich dreist, meinen Kommentar in einem Forum als Beispiel zu posten. Ich wusste schön vorher, warum ich über pers. Erfahrungen nichts schreiben wollte. Ich habe den entsprechenden Administrator inzwischen um Löschung gebeten. Außerdem hatte ich auf eine Frage geantwortet, worauf nicht mal eine Gegenantwort kam. Mails in Bezug auf meine Blogs werde ich nun endgültig auch nicht mehr beantworten. Ich denke, wer in der Öffentlichkeit mit manchen meiner Themen nicht in Zusammenhang gesehen werden möchte, der brauch auch nicht heimlich mit mir Kontakt aufnehmen. Es ist immer dasselbe.

      LG eine enttäuschte Martina

  3. Hey Leute ich habe schon einige male mit meinem eigen gebastlten Brett probiert eine Seance ab zu halten nur leider nie mit erfolg hab es schon alleine zu zwei u zu dritt versucht nur is nie etwas dabei raus gekommen obwohl ich auch sagen muss es wir oder ich hab es nie länger als 20Minuten probiert wenn ich ehrlich bin komm ich mir schon nach 10Minuten doof vor!
    Ich hab mir auf http://www.witchboad.net auch schon fast alles durch gelesen u auch im Forum gewisse dinge erfragt.
    Hab es mit vielen verschiedenen sprùchen veraucht Wesen zu mir ans Boad zu holen aber leider nie was geschehen………

    Könnt ihr mir einen Ruf veraten der bei euch wirklich funktioniert!???

    Ich bin Anfangs mit sehr viel Respekt aber auch mit grosser Erwartungen heran gegangen das ich eine erfolgreiche Seance habe, aber das ist ein Fehler hab ich im Forum erfahren…das ich das nicht tun soll / weils meistens dann ned klappt!

    Ich würde all zu gern mal Kontakt zum Jenseits aufnehmen ich weiss auch das ich psychisch sehr stark bin u. ich auch wahrscheinlich keine Probleme damit hätte wen ein Wesen nicht gleich verschwinden will sondern mich bissal ärgern möchte mich auch auf das einzulassen!
    Bitte hilf mir weiter das ich eine erfolgreiche Seance abhalten kann!
    Ich bin auch auf Facebook unter:::::::: Alexander Pfeiller ::::::::::::-)zu finden schreibt mir einfach in der Freundschaftsanfrage das ihr euch mit dem Thema beschäftigt dann nehm ich euch gerne an!!

    Mfg Alex

  4. Hallo ihr lieben
    Mein name ist Jasmin … ich habe seid kurzer zeit mir auch ein witchboard geholt und bin auch davon überzeugt das man es nicht zum spass machen sollte ,ich glaube nämlich sehr an die geschichten die erzählt werden, weil ich selbst dinge erlebt habe die ich mir nicht erklären kann. Ich habe aber ein problem und zwar bekomme ich kein kontakt und weiß nicht woran es liegen kann. könnt ihr mir da weiter helfen?? ach ja meine msn addy ist minchen1989@hotmail.de habe aber auch faßebook . wäre sehr dankbar für hilfe…
    Lg Jasmin

  5. Hallo ihr lieben
    Ich heiße Jasmin und habe mir auch vur kurzem ein witchboard besorgt.
    Ich finde das es nicht zum spaß oder langeweile da ist, weil ich selbst sachen erlebt habe die ich mir selbst nicht erklären kann . So und nun zu meinem problem ich hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt . Ich bekomme auf meinem witchboard keinen kontakt hin , und weiß nicht woran es liegen kann, weil ich soweit alles beachtet habe …. Könnt ihr mir da weiter helfen??? Ich hoffe sehr weil es eine sache gibt die mir sehr am herzen liegt .
    ach ja da hier viele ihre msn adresse hinterlassen hier auch meine minchen1989@hotmail.de freue mich über jede antwort und jedem kontakt.

    mfG Jasmin

    Ps: ich habe auch faßebook N:Jasmin Lorenz

  6. Hallo,
    habe seit kurzem Kontakt mit meinem Board aber leider niemandem mit dem ich mich ausstauschen kann und bestimmt 1000 Fragen.
    @anitram
    hier meine mailadr. maria001@arcor.de, würde mich freuen von dir zu hören.
    LG Maria

    • Liebe Maria
      Danke für deinen Kommentar. Ich würde mich gerne mit dir austauschen und ja ich werde mich am WE bei dir melden, da habe ich genug Ruhe und vor allem, ich habe frei!!!
      GLG und bis zum WE Martina

    • Hallo Karin
      Du hast ja bestimmt in den Kommis entdeckt, dass ich mich schon mit einigen anderen darüber interhalten wollte. Leider lag es an mir, dass sich bis jetzt noch nichts getan hat, denn ich weiß nie genau wann ich mal genügend Zeit habe, um mich mit anderen auszutauschen. Nur mal ein paar szu schreiben bzw. zu beantworten ist ja nicht Sinn der Sache. Es kommt auch oft vor, dass ich es regelrecht vergesse, denn mein Terminkalender jagt mich:-(
      Wenn Du mich bei Facebook kontaktieren möchtest(falls ich mich bei Dir nicht meldeich, dann bitte unter meinem realen Namen: Martina Geier (aus Gelsenkirchen)
      Ich würde mich freuen 😉
      LG Martina

    • Erst einmal, Danke für deinen Kommentar und Dein Interesse, Gerhard.
      Ich kenne den Film nur vom Hörensagen, habe aber selber schon Erfahrungen mit dem Hexenbrett gemacht (auf Wunsch kann ich Dir ein paar Beteiligte bzw. Zeugen mit ihrer Anschrift nennen, nur eben nicht öffentlich).
      Nun aber zum Film selbst:
      ….hier mal der Trailer zum Film

      I Am ZoZo ist ein Film, der auf einer wahren Begebenheit beruht.
      Darin geht es um fünf Freunde. Diese jungen Menschen spielen zu Halloween auf San Juan Island mit einem Ouija-Brett, um deren tatsächliche Wirkkraft auszutesten. Was sie vorher nicht ahnten bzw. nicht wissen konnten ist, dass es kein Spiel ist und umso gefährlicher für jeden, der sich mit einem Ouija-Board beschäftigt. Nichtsahnend aber durch ihr neugieriges und unwissendes Handeln beschwören sie tatsächlich einen Dämon herauf: ZoZo, einen bösartigen Geist, der nur durch ein Ouija-Brett in die reale Welt gelangen kann.
      An diesem Beispiel kann man einmal mehr erkennen, dass ein Hexenbrett(auf Deutsch) keineswegs nur ein Spielzeug zum Zeitvertreib ist und dass man tatsächlich alle Warnungen beherzigen sollte, welche im Zusammenhang mit Okkultismus und der geistigen Welt stehen. Leider wird sich auf vielen Webseiten und Foren noch immer über dieses Thema lustig gemacht und leider, so finde ich, werden Utensilien für diesen Zweig zu leicht und verantwortungslos im Handel angeboten. Es geht nur um den Verkaufsschlager an sich und um Umsatzsteigerung. Welche Gefahren einige okkultistische Utensilien wirklich in sich bergen ist dem Anbieter anscheinend nicht bekannt und somit spielt man mit der Ahnungslosigkeit der Käufer (Interessenten).
      Vielleicht möchte ja noch jemand sich an der Diskussion beteiligen oder hier seine Erfahrungen posten.
      LG Martina

      …und noch was: Leider habe ich vergeblich versucht mit einigen Kommentatoren Kontakt aufzunehmen, obwohl sie mich darum baten….Schade!

  7. This is very interesting, You’re a very skilled blogger. I have joined your feed and look forward to seeking more of your excellent post. Also, I’ve shared your web site in my social networks!

  8. We are a group of volunteers and starting a new scheme in our community.
    Your site provided us with valuable information to
    work on. You have done a formidable job and our entire community will be grateful to you.

    • Hallo Martina,
      ich bin gerade durch Zufall über deinen Block gestolpert. Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit Geistern, Dämonen und Ähnlichem, was nicht heißt, dass ich schon einmal mit einem übernatürlichen Wesen in Kontakt getreten bin. Mein Wissen bezieht sich eher auf die Erfahrung von Anderen und das Wälzen von Büchern, bzw. des Internets. Ich war gerade dabei mir ein Witchboard für den eigenen Gebrauch zu beschaffen, allerdings weiß ich nicht worauf ich beim Kauf eines solchen Brettes achten muss. Ist es egal ob ein Brett schon gebraucht wurde oder neu ist?
      Vllt solltest du wissen, dass ich als Zeugin Jehovas erzogen wurde, mich allerdings nie habe taufen lassen.
      Wirkt sich das darauf aus, ob man beim Rufen eines Geistes Erfolg hat, auch jetzt noch, wenn ich nicht mehr den regelmäßigen Kontakt zu der Religion pflege?
      Ich hab noch 1000de fragen und würde mich wahnsinnig freuen, wenn du mir schreiben würdest. 🙂
      Meine MailAdresse: xxxxxxxxx
      Ich bin auch in Facebook angemeldet.
      LG Elisabeth

  9. Liebe Martina, ich finde Dich auf FB nicht mit dem Namen “ Martina Geier Gelsenkirchen „. Ich würde sehr gerne ein paar Fragen an Dich stellen. Ich habe seit einiger Zeit ein Quija Board. Schon immer interessierte mich die jenseitige Welt. Ich bin 52 Jahre alt und ein positiver , gefestigter Mensch, der mit viel Respekt an die Sache heran geht. Ich habe es ca. 10 Mal versucht, ohne Erfolg. Zuletzt an Samhain / Helloween, wo ja die Tore zur geistigen Welt sehr offen sind . Habe mich sehr belesen und wirklich beste Bedingungen geschaffen. ZB weiße Kerzen, Weihrauch Räucherung, ein Foto meines verstorbenen Vaters aufgestellt. Meine Tochter (24J) , hatte sogar seine Lieblingsjacke an. Aber was soll ich sagen…die Planchette bewegt sich keinen Milimeter. Kannst Du mir helfen, mir Tipps geben? Viel las ich zuletzt in dem Buch “ Quija “ von Eleonore Jakobi. Vielen Dank vorab, Anette Deininger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s