5 Kommentare zu “Scheintod, lebendig begraben sein

    • Danke Time
      Warum sorry? Ich bin doch auch kaum auf anderen Blogs. Seit ich wieder berufstätig bin und auch nebenbei noch arbeite, habe ich gerade mal so viel Zeit, mich um meine Webeiten zu kümmern. Kommentare bei anderen fallen von meiner Seite her auch sehr spärlich aus.
      Bloggen soll ja spaß machen, ne…. und kommentieren soll kein Zwang sein 😉
      Ich freue mich, daß Du hier warst.
      GLG Martina

    • …ja, Time, so was interessiert und fasziniert mich immer wieder, nicht der Scheintod ansich, sondern das Thema Tod überhaupt, weil für mich der irdische Tod nicht das Ende bedeutet. Nur den Weg hinüber will ich nicht unbedingt als Zombie gehen 😉
      GLG Martina

    • ….ja davor habe ich auch Angst, für tot erklärt zu werden und mit erleben zu müsen, wie ich unter die Erde gebracht werde. Garantieen für ein gaaanz sicheres Todesanzeichen wird es wohl nie geben, denn im Internet habe ich schon wieder eine neuere Geschichte von einer Scheintoten entdeckt: in DEUTSCHLAND
      GLG Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s