9 Kommentare zu “Weihnachtsgeschichten aus aller Welt – heute irgendwo auf der Welt

  1. Wow was für eine tolle Geschichte !
    Und ich werde mir mal Gedanken machen ob man nicht auch Ähnliches beginnen kann…….
    diese Geschichte würde ich gerne so übernehmen wenn ich darf und es hinbekomme 😉
    Liebe Grüße Elke

  2. Ich bekomme nicht so schnell feuchte Augen beim Lesen von Geschichten – aber diese hat es geschafft. – So eine Form von Nächstenliebe müsste weiter verbreitet sein unter den Menschen, das wäre schön.

    • Das war auch mein Gedanke, beim Lesen…. und wenn man bedenkt, dass es die Söhne der Mutter gleich tun, es sozusagen als Familientradition übernehmen und zum Andenken an ihren Vater diese noble Geste wiederum durch ihre Kinder aufrechterhalten, dann kann das schon ein erster Schritt sein, um Selbstlosigkeit und Nächstenliebe wieder mehr in den Mittelüunkt des Weltgeschehens zu rücken.
      LG Martina

  3. Nächstenliebe, das ist es, alles ein wenig menschlicher(aber von guten Menschen), wünsche dir Glück und Zufriedenheit, alles Gute für den heutigen Tag, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s